Massage-Nacken_Ruecken_1400px

Massagen & Therapien fürs Wohlbefinden

Sportmassage, Fußreflex-Massage, physiotherapeutische Massagen & Thai-Massage

 

Massagen & Spezialbehandlungen sind die perfekte Ergänzung einer physiotherapeutischen Behandlung. Aber auch, um das eigene Wohlbefinden ganz bewusst zu fördern. Bewährte Methoden und gezielte Griffe lockern die Muskulatur, lösen Blockaden und lindern Schmerzen.

Ob aktive Vorsorge für die Gesundheit und die Beweglichkeit, oder ob Linderung und Heilung bei bestehenden Beschwerden: Im Massagestudio im Salzburger Flachgau stehen die individuellen Bedürfnisse der Patienten ganz klar im Vordergrund. Professionelle Beratung, welche Massageform am besten für dich geeignet ist, ist selbstverständlich. Dabei stehen dein Wohlbefinden und dein Ziel an oberster Stelle: ob Sportmassage, Thai-Massage oder Entspannungsmassage, Steigerung des Lymphfluß oder Fußreflexzonen-Massage … Genieße deine Massage in Henndorf am Wallersee.

Gut zu wissen: Therapien können nach ärztlicher Verordnung teilweise von der Krankenversicherung rückerstattet werden.

Massage-Angebot im Überblick

Klassische Massage Ganzkörper

 

Bei der Ganzkörpermassage werden Beine, Arme, Rücken und der Nacken von Verspannungen gelöst. Die Muskulatur entspannt und der Körper regeneriert sich. Bei dieser Massage werden mehrere Massage-Techniken angewendet, um unterschiedliche Beschwerden zu lindern. Von Streichung zur Erkennung von Verspannungen und Verhärtungen bis hin zum Kneten und Klopfen.

Das Ziel: Linderung von Verspannung der Muskulatur, Rücken- und Nackenschmerzen sowie Stärkung des Immunsystems und Entspannung des vegetativen Nervensystems.

Klassische Massage Ganzkoerper 1000px - Massagen
Massage Nacken Ruecken 1000px - Massagen

Klassische Massage für Nacken & Rücken

Bei der Schulter-Nackenmassage wird vor allem der obere Bereich des Rückens massiert. Verspannungen in der Kopf- und Nackenregion werden gelöst. Dadurch verbessern sich Nackenschmerzen.  Auch Spannungskopfschmerzen können mit einer Schulter- und Nackenmassage aufgelöst werden.

Das besondere Plus: Die Massage dient zudem zur Steigerung des Wohlbefindens und der Stressreduktion.

Sportmassage

Durch die verstärkte Intensität der Griffe im Rahmen der Sportmassage kommt es zur Anregung des Stoffwechsels und zur Entschlackung von verspannter Muskulatur. Diese Massagetechnik dient zur Vorbereitung des Körpers für kommende Beanspruchungen, also auch zur Unterstützung der Regeneration des Körpers. Durch die Lösung des Bindegewebes, erzielt man eine Verbesserung der Beweglichkeit und eine erhöhte Leistungsfähigkeit.

Sportmassage 1000x667px - Massagen
sabrina herzog physiotherapie 4919 1024x683 - Massagen

Thai-Massage

Die Traditionelle thailändische Massage  (Nuad Thai) ist eine jahrtausende alte Massage-Methode, die die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Massagetechnik vereint Massage, Dehnung, Akupressur und Körpertraining – nicht umsonst wird sie gerne als passives Yoga bezeichnet. Die Wirkungen der Thai-Massage sind enorm: Von Schmerzlinderung im Rücken-, Nacken- oder Schulterbereich, bis hin zur Verbesserung der Beweglichkeit oder Reduktion von Stresssystemen wie Schlaf- oder Verdauungsproblemen.

Gut zu wissen: Nuad Thai wird am bekleideten Körper auf einer Matte durchgeführt – bitte bring daher bequeme Kleidung mit.